Training mit
Zyklus

Onlinekurs

Training für Menschen mit Zyklus neu gedacht!

Wir wollen Menschen trainieren. Sie dort abholen, wo sie stehen und dort hinbringen, wo es Ihnen gut geht.

Aber so einfach ist das nicht. Unsere Welt orientiert sich nicht an Menschen, sondern an Männern. In der Medizin, der Trainingslehre und allen anderen relevanten Forschungsgebieten wie Ernährung, Stoffwechsel usw.

Und warum? Weil die Daten bei Frauen & Menschen mit Zyklus so variieren. Weil das unbequem ist und nicht ins Schema passt. Das ist falsch und verändert sich erst seit kurzer Zeit. Wir wollen einen Beitrag leisten und erklären, warum Frauen & Personen mit Zyklus nicht wie Männer trainieren sollten.

In diesem Kurs zeigen wir dir die Bedürfnisse und Herausforderungen die Frauen & andere Menschen mit einem Zyklus haben. Wer diese berücksichtigt, kann endlich einen Zugang zu erfolgreichem Training finden. 

Training mit Zyklus

Einzelkurs - 4 Wochen

69,95 €

Preis inkl. MwSt.

NEU!

Endlich richtig trainieren

Vorschau

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Inhalte

Unser Trainingszyklus

Unseren Ansatz verstehen. Zyklus und Biomechanik im Detail.

Voraussetzungen für das Training und Hilfestellung für bestehende Probleme.

Training in den unterschiedlichen Phasen des Zyklus.

Ernährung, Menopause und Glaubenssätze.

In diesem Kurs denken wir Training & Ernährung für Frauen und andere Menschen mit Zyklus neu.

Wir nehmen dich an die Hand und bauen Schritt für Schritt ein sinnvolles Training und eine unterstützende Ernährung auf. Was genau passiert in unserem Körper während des Zyklus? Warum gibt es eine andere Biomechanik? Wir erklären, warum ein „normales“ Training oft nicht geeignet ist und häufig zu Frust führt. Dann schaffen wir die Voraussetzungen und geben ganz konkrete Hilfestellungen für „typische“ Probleme. Anschließend geht es um sinnvolles Training in den unterschiedlichen Phasen des Zyklus. Zum Schluss gibt es Tipps für die Ernährung, in der Menopause und zum Auflösen von „sportlichen“ Glaubenssätzen.
 
Dieser Kurs ist für Frauen und andere Menschen mit einem Zyklus. Außerdem für Personen, die in der Pubertät zwar unter Östrogeneinfluss aufgewachsenen sind, sich jetzt aber anderes identifizieren.

Für Personen unter 12 Jahren macht der Kurs noch keinen Sinn. Für Personen, die in den Wechseljahren oder schon darüber hinaus sind, macht der Kurs aber auf jeden Fall Sinn.

Arlow Pieniak

Arlow Pieniak:

Für bessere Bewegung

„Ich liebe es, das Leben der Menschen nachhaltig zu verbessern und ihnen zu helfen.“

Das können wir, weil wir die führenden Fitness- und Gesundheitsexperten Deutschlands sind. Wir treten für ein schmerzfreies Land an, für eine neue Sicht auf Fitness und Gesundheit.

Unser Experte Arlow Pieniak ist seit 20 Jahren Personal Trainer und Work It Training ist seit 9 Jahren die erste Adresse für bessere Bewegung. Die Onlinekurse sind der ideale Weg seine Expertise zu erfahren.

Voraussetzungen

371949523-bild-materialien

Materialien

Für diesen Onlinekurs benötigst du neben einem Internetzugang noch ein paar Trainingsgeräte. Welche genau und worauf du beim Kauf achten solltest, erfährst du im folgenden Dokument.

Für wen ist dieser Kurs geeignet

Dieser Kurs ist für Menschen mit Zyklus. Dabei ist uns das Geschlecht, sowie die primären und sekundären Geschlechtsmerkmale egal.

Es geht darum, ob du dich während der Pubertät unter Östrogeneinfluss entwickelt hast. Denn alle Menschen die nach dieser Definition einen Zyklus haben, müssen ihr Training anpassen, um es sinnvoll gestalten zu können.

Für alle mit einem Zyklus

Ablauf und Lektionen

Du bestimmst das Tempo, wir den Inhalt

Die 10 Lektionen:
1. Einleitung
2. Der Zyklus
3. Biomechanik
4. Voraussetzungen für das Training
5. Falls du schon Probleme hast…
6. Training in der Follikelphase
7. Training in der Lutealphase
8. Ernährung
9. Menopause
10. Glaubenssätze

Melde dich an und du kannst direkt loslegen. Bereits am ersten Tag des Kurses stehen dir drei Lektionen zur Verfügung. Nach der Einleitung folgen zwei Lektionen den Themen Zyklus und Biomechanik. 

Der weitere Kursverlauf sieht vor, dass du Zeit bekommst die Inhalte umzusetzen. Die folgenden Lektionen schalten sich nach und nach frei.

Es geht um Grundvoraussetzungen für ein gutes Training und um Hilfestellungen, wenn schon Probleme bestehen. Hier sprechen wir zum Beispiel über den Beckenboden, Nackenschmerzen/Migräne und Rumpfstabilität & Rectus Diastase.

Lektion 6 und 7 befassen sich mit dem richtigen Training für die entsprechenden Zyklusphasen, Follikelphase & Lutealphase. 

In Lektion 8 gehen wir auf das Thema Ernährung ein. Alle Frauen & Personen mit Zyklus, die sich in der Menopause befinden, erhalten noch speziellere Informationen in Lektion 9.

In der letzten Lektion erklärt Inken, was genau Glaubenssätze sind und wie man an ihnen arbeiten kann. Für ein neues Selbstverständnis zum Thema Sport & Training macht es Sinn die alten Glaubenssätze loszuwerden.

Feedback

Meinungen zu unseren Onlinekursen

Hier findest du weitere Meinungen und Rückmeldungen zu unseren Onlinekursen. Aber, am besten bildest du dir deine eigene Meinung, oder?

Bekannt aus

Über die Jahre konnte Arlow Pieniak seine Erfahrung in zahlreichen Publikationen mit euch teilen.

Unserer
Expertise
wird
vertraut

FAQ

Weitere Antworten

Hier geht es zu den meistgestellten Fragen.